LFT_Gruppenfoto_2019_2.jpg

2013 Erster Freitagflugbetrieb der Saison

Nach einer längeren Winterpause als gewohnt, freuten wir uns alle auf den ersten Freitagsflugbetrieb zusammen mit unseren Fluglehrern. Am 19.04. fuhren wir gegen 11 Uhr bei sehr schönem Wetter vom BSZ in Freital nach Pirna.
Das Wetter hielt, was es versprach und wir konnten pünktlich um 12 Uhr mit dem Flugbetrieb beginnen. Da es für uns alle der 1. Start der Saison war, wurden sogenannte Überprüfungsstarts geflogen, in denen sichergestellt wurde, dass wir über die Wintermonate unsere fliegerischen Fähigkeiten nicht verlernt hatten. Auch unsere beiden Fluglehrer überprüften sich gegenseitig, damit einem reibungslosen Flugbetrieb mit mehr als 10 Flugschülern nichts mehr im Wege stand. Zu Schulungszwecken standen uns ein Bocian, der Puchacz, ein Astir und ein Pirat zu Verfügung.An diesem Freitagnachmittag ging ein für alle Beteiligten erfolgreicher Flugbetrieb zu Ende. Jeder hatte die Chance, mindestens 3 Starts an diesem Freitag zu bekommen. Dies nutzte fast jeder, außer diejenigen, die etwas Thermik nutzen konnten und dafür länger in der Luft waren.

{joomplucat:6 limit=10|columns=4}