LFT_Gruppenfoto_2019_2.jpg

2013 Internationale Luftfahrtausstellung - ILA 1.0

ganz herzlich möchten wir, Franziska Müller, Patrick Schkrock und Maximilian Schmidtgen, uns bei der Airbus Group bedanken. Wir beteiligten uns an der Airbus Group Ticketverlosung – und gewannen je zwei Freikarten für die ILA 2014. Zusammen mit ein paar Mitschülern hatten wir einen sehr erlebnisreichen und schönen Tag in Berlin, der bei uns viele Eindrücke hinterlassen hat. Bereits sehr zeitig waren wir auf dem Gelände, um pünktlich die ersten Flugshows sehen zu können. Der gut organisierte Shuttle-Verkehr von den Parkplätzen zum Gelände stellte für uns einen angenehmen Start in den Tag dar, da die zeitraubende Parkplatzsuche so ausblieb.
Bei Ankunft auf dem Vorfeld begann bereits die erste Flugschau der Czech Air Force mit ihrer Saab JA-39 Gripen. Dieses einmalige Erlebnis, aus dem Zusammenspiel von Mensch und Flugzeug war ein sehr atemberaubender Anblick, welcher unsererseits durch viele Fotos festgehalten wurde. Anschließend begannen wir unseren Rundgang, zwischendurch natürlich immer wieder sehr beeindruckende Vorführungen verschiedenster Fluggeräte. Leider war es uns nicht mehr möglich, einen Besuch im A380 von Emirates anzustreben, da bereits keine Besucher mehr hineingelassen wurden. Bei unserem Besuch der Messehallen konnte die eine oder andere Frage zum späteren Beruf geklärt werden. Abschließend besuchten wir noch das Chalets der Airbus Group. Von besonderem Interesse waren bei uns die sehr detailreichen Modelle. Finaler Höhepunkt war dann noch die Flugvorführung der Patrouille Suisse, mit einer ausgezeichneten Choreografie.Insgesamt ein sehr gelungener Tag, wie wir fanden. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals für die Karten bedanken, die uns einen interessanten Tag in Berlin ermöglich haben.
Vielen Dank und freundliche Grüße Franziska, Patrick und Maximilian – GYA13, BSZ „OttoLilienthal“ Freital