LFT_Gruppenfoto_2019_2.jpg

Winterbauprogramm

Der Verein trägt sich finanziell selbst.
Um unsere Kosten möglichst gering zu halten, sind wir bestrebt, viele Arbeiten selbst zu bewältigen. Da unsere Mitglieder beruflich viele Branchen abdecken, können wir in vielen Gebieten auf umfangreiche Erfahrungen zurückgreifen. Jedes Mitglied des Vereins ist verpflichtet, sich mit einer bestimmten Stundenzahl während der Wintermonate in dieses Vorhaben, welches wir Winterbauprogramm nennen, einzubringen.
Unsere jungen Flugschüler finden sich im Laufe der Zeit in bestimmten Baugruppen wohl und gestalten auf diese Weise die Vereinsarbeit mit.
In folgenden Bauprojekte waren unsere Flugschüler aktiv involviert oder bearbeiteten sie vollkommen in eigener Regie: