LFT_Gruppenfoto_2019_2.jpg

2017 Flughafen EDDP, DFS und DHL HUB Leipzig

Flughafen EDDP, DFS und DHL HUB Leipzig

am 13. Februar 2017 um 12:30 Uhr starteten wir mit dem Bus in Richtung Leipzig.
Wir, das waren elf Jugendliche der Luftfahrttechnik, sieben Lehrer des BSZ „Otto Lilienthal“ und zehn Mitglieder des AC Pirna. Gegen 14:20 Uhr trafen wir auf dem Flughafen Leipzig ein. Und schon ging die Sicherheitsprozedur los, sowohl für uns als auch unseren Bus. Wir hatten nämlich die besondere Möglichkeit mit unserem eigenen Bus auf die Flughafentour zu gehen. Unter anderem besichtigten wir eine der drei Feuerwachen, das Schneeballett und die Wolga-Dnepr-Transportflieger – echt beeindruckend.
Zum Abschluss unternahmen wir einen "Startversuch" mit unserem Bus auf der 3,6km langen Startbahn – doch irgendwie erfolglos.

Tower

Die anschließende Wartezeit überbrückten wir im Flughafenrestaurant.
Pünktlich 18:00 Uhr fanden wir uns am Tower ein. In zwei Gruppen genossen wir den Blick aus der Towerperspektive und die Gespräche mit den Fluglotsen.

DHL DHL

Den krönenden Abschluss bildete am Abend die Besichtigung des DHL Hubs. Die Sicherheitsvorkehrungen, die wir am eigenen Leib erlebten, waren schon immens.
Es ist schon beeindruckend, mit welcher Logistik in rasanter Geschwindigkeit etliche Tonnen Expressfrachtgut in nur wenigen Stunden sortiert und wieder in die 65 Luftfrachtmaschinen verteilt werden.
Etwas müde, aber mit reichlich vielen neuen Eindrücken, brachte uns Andreas vom Busunternehmen Eitner nachts um 2:00 Uhr heil wieder nach Hause.