LFT_Gruppenfoto_ 2020_2.jpg

2020 Otto Lilienthal-Lauf

Seit zehn Jahren führt das BSZ „Otto Lilienthal“ einen Spendenlauf durch, eine beliebte Schulveranstaltung. Dabei starten viele Schüler und Lehrer zu einem Stundenlauf. Für jede gelaufene Stadionrunde werden von Förderern Spenden gezahlt. Die so erlaufenen Beträge wurden an hilfebedürftige Vereine gespendet.
Doch dieses Jahr ist alles anders. Eine gemeinsame Sportveranstaltung im Stadion ist nicht möglich. So entwickelten unsere Lehrer, allen voran Herr Morgenstern, ein neues Format. Jeder interessierte Schüler lädt sich eine App herunter und läuft an einem selbst gewählten Ort zu einem selbst gewählten Zeitpunkt. Dieser virtuelle Lauf wurde offiziell Otto Lilienthal-Lauf genannt.
Am 9. Oktober erlaubte uns das Wetter keinen Freitagsflugbetrieb. Nach einigen Arbeiten am Flugplatz zogen Valerie, Caroline, Katharina und Maurice ihre Laufschuhe an und liefen um den Flugplatz. Innerhalb einer Stunde liefen sie jeweils über 9 km. Eine sehr gute Leistung.
Am 16. Oktober, dem letzten Schultag vor unseren Herbstferien, wurden die Sieger geehrt. Die sechs besten Läufer wurden mit einem Segelfluggutschein, gesponsert vom Aeroclub Pirna e.V., prämiert. Insgesamt wurden ca. 1.300 Euro erlaufen. Dieses Geld wird dem Schülerrat übergeben. Es soll für die Anschaffung einer Beleuchtungsanlage für Theater- und Schulveranstaltungen genutzt werden. Wir bedanken uns bei allen Aktiven, dem Aeroclub Pirna e.V. und den Spendern für die Unterstützung.