LFT_Gruppenfoto_2019_2.jpg

Potsdam – Schönefeld 1.0

Hallo Luftfahrttechniker,
was lange währt, wird gut. Wir haben die letzte Bestätigung für unsere Exkursion am 31. März 2020 bekommen.
Wir werden um 06:30 Uhr am BSZ mit einem Bus der Bundeswehr abgeholt.
Die erste Station wird bei der Bundeswehr in Potsdam sein.
Dort werden wir auch Mittagessen.
Anschließend fahren wir nach Schönefeld zur EVS Flighttraining.
Von 13:00 bis 17:30 Uhr arbeiten wir am Flugsimulator Airbus A320.
Es können außer dem Instructor drei Personen ins Cockpit (Pilot Flying/Pilot Monitoring/Zuschauer)
Jeder von Euch bekommt für jede Position 12 Minuten Zeit, ist also 36 Minuten aktiv.
In der Zeit, in der ihr nicht im Simulator sein könnt, werden wir mit Vorträgen oder LFT-Unterricht verkürzen.
Wer sich vorab informieren möchte: EVS-Flighttraining
Folgende Schüler haben sich inzwischen angemeldet:

Tom Täubner, Rebecca Hatscher, Moritz Jacobi, Maximilian Wunderlich, Alexander Eisler, Max Nieft