LFT_Gruppenfoto_2019_2.jpg

2019 Cafè "Lilienthal" 3.0

Diesmal stehen die Schüler des Jahrganges 2016 kurz vor ihrer Abiturprüfung – Allgemeine Luftfahrzeugtechnik ist ein Teil dieser Prüfungen. Die letzten Unterrichtsstunden gestaltet Dr. Grimm wie immer auf seine ganz besondere Art.
Wie den Jahrgänge vor ihnen, wurde den Absolventen das Wirken Otto Lilienthals in der Freitaler Region näher gebracht. Standort der Darlegungen war der Pavillon. Zwar ist nicht belegt, ob Otto Lilienthal jemals genau an diesem Ort gewesen war, doch belegt ist der unweit liegende Verlobungsort mit seiner Agnes. Wir haben auch eine gute Sicht auf die ehemaligen Zechen, in denen Otto seine Schrämmaschine erprobte.
Anschließend sahen unsere Absolventen im Pesterwitzer Cafè die kleine Ausstellung rund um das Wirken Lilienthals, verschiedene Fotos und den angedeuteten Stolleneingang mit einem Teil besagter Schrämmaschine. Wie jedes Jahr spendierte Helmut Grimm Cafe und Kuchen. So gestärkt wünschen wir allen Fliegern eine erfolgreiche Prüfungszeit.
Jens Perl