LFT_Gruppenfoto_2019_2.jpg

2018 Schnupperkurs "Faszination Fliegen" 7.0

12 Schüler meldeten sich dieses Jahr zum Schnupperkurs.
Saskia Treschau und Julius Parade hatten die Organisation übernommen, teilten drei Arbeitsgruppen ein und regulierten das Zeitmanagement.
Das war gar nicht so einfach.
Schließlich mussten alle Akteure unter einen Hut gebracht werden und jeder hatte Interessantes zu bieten.
Hannes erläuterte den Aufbau des Start- und Landefeldes, Konrad schwelgte in Erinnerungen an vergangene Fliegerlehrgänge, Johannes hantierte mit den Luftfahrtkarten, Christoph demonstrierte die Instrumente in einem Cockpit, Aidin improvisierte am Flugsimulator (dieser war soeben technisch gelandet), Constantin-Iven erzählte von seiner Außenlandung und Jonathan beschrieb die Zusammenhänge während einer Startunterbrechung. Die Kursteilnehmern hatten augenscheinlich eine Menge in diesen Stunden erfahren, machten einen begeisterten Eindruck, einige wollen sogar kommendes Schuljahr bei uns beginnen.
Als Gäste empfingen wir wieder Lehramtsanwärter der TU Dresden. Sie kamen aus eigenem Antrieb zu uns um einerseits die Schüler zu beobachten und andererseits einiges über das Lehrerdasein zu erfahren. Der kleine Rundgang durch unsere Schulgebäude hinterließ ebenso Eindruck bei ihnen wie das zu beobachtende Engagement der Schüler. Den Tag beendete ein zwangloses Gespräch der Studenten mit Dr. Grimm und unserer Schulleiterin über Lehrersorgen und Lehrerfreuden in unserer Zeit. Die zukünftigen Lehrer schienen zufrieden zu sein.